Mietrecht

Mietrecht

Aufgrund seines sozial hohen Stellenwertes und seiner Bedeutung für Eigentümer von Mietsachen kommt dem Mietrecht in unserer heutigen Rechtsordnung eine enorme Bedeutung zu. So muss es gleichermaßen zwei nicht immer gleichläufigen Interessen gerecht werden.
Auf der einen Seite soll das Mietrecht das Eigentum für seinen Eigner verwertbar halten und es in seinem Bestand schützen, auf der anderen Seite verfolgt es den Anspruch eines jeden auf Wohnraum und ein Dach über dem Kopf zu haben.
Um diese teils widerstreitenden Ansprüche zu einem Ausgleich zu bringen, gibt es im Mietrecht des Bürgerlichen Gesetzbuches eine große Zahl gesetzlicher Regelungen, welche oftmals aber durch richterliche Entscheidungen konkretisiert und erweitert wurden. Dies zeigt, dass Anwendung und Verständnis des Mietrechts ohne Kenntnis über die Entwicklungen in der Rechtsprechung kaum möglich sind.
Wir beraten Sie daher umfassend zu allen Fragen des Mietrechts, die zum Beispiel im Zusammenhang mit Erstellung, Abschluss und Kündigung von Mietverträgen, vereinbarungsgemäßer Nutzung und Rückgabe von Mietsachen und Schutz von Mietern und Eigentümern auftreten können.

→ Rechtsanwalt Dieter Hullmann

 


Hier geht es zurück zu den Rechtsgebieten